Gruppe Römerberg 1982 e.V. im DTK 1888 e.V.
Gruppe Römerberg 1982 e.V. im DTK 1888 e.V.

Begleithundeprüfung 2018

Am 25.08. hatten wir unsere Begleithundeprüfung bei leichtem Nieselregen – ja, die große Hitze war vorbei. Nur waren jetzt alle Prüflingsgespanne nicht mehr gewohnt, dass Feuchtigkeit von oben kommt und viele entsprechend nervös, wie sich der Hund auf die geänderte Wettersituation einstellt.

Geprüft wurden 11 Hunde, davon 4 BHP-1, 5 BHP-G bzw. Teilbereiche daraus und zwei Hunde BHPS-G.

Nur so viel: den Hunden war das Wetter egal. Es wurde in 3 Gruppen geprüft: Gruppe 1 BHP-G mit Richter Willi Hähnle und Prüfungsleiter Willi Weiß starteten im Feld mit der Führersuche, Gruppe 2 BHP-1 mit Richterin Gisela Hähnle und Prüfungsleiterin Beate Feiniler mit den Gehorsamsübungen auf dem Platz. Danach setzten Gisela Hähnle und Beate Feiniler mit Helga Jester als Fährtenlegerin die Prüfung mit der BHPS-G fort.

Bestanden haben alle Hunde, es konnte 10 x ein I. Preis und 3 x ein II. Preis vergeben werden, also 13 Preise, was aus den abgelegten Teilbereichen resultiert - ein sehr gutes Ergebnis.

Tagessieger der BHPS-G war „Marrondales on my way“, in der Gruppe besser bekannt als „Miss Sophie“, geführt von Yvonne Reiter,

Tagessieger BHP-G wurde „Otis aus der Lewermang“, geführt von Christian Heeg.

Herzlichen Glückwunsch an die Prüfungsteilnehmer!

Und wie die Prüfer sagten, hätten sich viele Führer durchaus mehr zutrauen können - die Hunde waren alle sehr gut vorbereitet, denn 9 x konnte die Höchstpunktzahl erreicht werden.

Den Prüfern ein großes Dankeschön von der Gruppe als Ausrichter und auch von den Hundeführern.

Besonderen Dank gilt auch den  eifrigen Helfern, allen voran unserer Anita Weiß für die tolle Organisation.

Begleithundeprüfung 2017

Wie wir es schon gewohnt sind, hatten wir auch in diesem Jahr gutes Wetter, das sich bis Mittag hin zu einem „zu warm“ gesteigert hat.

 

Gerichtet wurde in 3 Gruppen, so dass alle Hunde bis ca. 13.00 Uhr durchgeprüft und so nicht mehr der großen Hitze ausgesetzt waren:

 

Gruppe 1 mit Richterin Gisela Hähnle und Prüfungsleiter Willi Weiß, Gruppe 2 mit Richter Willi Hähnle und Prüfungsleiterin Beate Feiniler und Gruppe 3 mit Richterin Susanne Holzmann und Prüfungsleiterin Ilona Antoni.

 

Danke an die Richter, die mit ihrer souveränen Art den Hundeführern doch viel an Nervosität nehmen konnten, so dass diese wiederum all das, was sie in der Ausbildung bei unserer bewährten Trainerin Ilona Antoni gelernt hatten, auch umsetzen konnten.

 

Mit dem diesjährigen Ergebnis können wir mehr als zufrieden sein, denn es konnte

 

16 x der 1. Preis,10 x der 2. Preis und 2 x der 3. Preis

 

vergeben werden. Dass bei geprüften 25 Hunden 28 Preise vergeben wurden, liegt daran, dass 3 Hunde sowohl BHP-1 als auch BHP-2 absolviert haben.

 

Ja, und alle drei Hunde, die die BHP-G absolviert haben, haben diese auch im 1. Preis bestanden. Tagessieger war hier der Hovawart „Edda“ mit Führerin Stefanie Astheimer. Bester Teckel der Veranstaltung, der auch BHP-G geführt wurde, war „Marrondales on my way“, in der Gruppe besser bekannt als „Miss Sophie“, geführt von Yvonne Reiter.

 

Gratulation an alle Prüfungsteilnehmer; man sieht – alle Hunde haben bestanden!

 

Und herzlichen Dank an alle Helfer, die zu diesem erfolgreichen Tag beigetragen haben.

BHP 2016

Am Samstag den 13.08. 2016 veranstaltete die Gruppe Römerberg ihre jährliche Begleithunde-Prüfung. Geführt wurde in den Kategorien BHP, BHP-G & BHPS-G.
Um 9:00 Uhr früh ging es los. Die Teilnehmer sammelten sich am Trainingsgelände des Schäferhundevereins Römerberg/Heiligenstein. Zunächst wurden Richter und Teilnehmer vom ersten und zweiten Vorstand, Dieter Müller und Christian Heeg, begrüßt. Außerdem waren zwei Jagdhor
nbläser zu Gast, die das Ganze musikalisch abrundeten. Anschließend wurden die Impfpässe sowie die Ahnentafeln (der Teckel) abgegeben und die Chipnummern kontrolliert. Die 28 Hunde wurden in drei Gruppen aufgeteilt. Zwei Gruppen, der Kategorie BHP-G & BHPS-G starteten imFeld, die dritte Gruppe auf dem Trainingsgelände.
Gegen 13:30 Uhr neigte sich die Prüfung dem Ende zu. Die Richter Susanne Holzmann, Gisela & Willi Hähnle zogen sich zurück um die Ergebnisse auszuwerten und die erschöpften Teilnehmer stärkten sich an der selbstgemachten Gemüsesuppe mit heißer Wurst. Auch die Jagdhornbläser traten noch einmal auf.
Endlich war es soweit: um 14 Uhr wurden die Ergebnisse verkündet und die Begleithun- Pässe und die Urkunden ausgeteilt. Bis auf einen Hund konnten alle bestehen!
Tagessieger:
- der BHPS-G mit 220 Punkten Beate Feiniler mit Kaninchenteckel Jette
- der BHP-G mit 215 Punkten Carolin Hoffmann mit Kleinem Münsterländer Herbert
- der BHP mit 180 Punkten Christine Fritz mit Rauhaarteckel Milow

Zum Schluss sprach unser 1. Vorsitzender Dieter Müller noch seinen Dank aus: in erster Linie den Richtern, dass sie bereit waren nach Römerberg/Heiligenstein zu kommen um diese Prüfungen durchzuführen. Er lobte das große Engagement der Hundetrainerin Antoni Ilona mit ihren Assistenten Anita und Willi Weiß sowie der Fährtenlegerin Helga Jester, welche die Ausbildung der Hunde hervorragend meisterten.
Weiterhin bedankte sich der Vorsitzende bei Schriftführerin Anita Weiß für ihr außergewöhnliches Engagement, da sie die Vorbereitung für die BHP übernommen und bereits Wochen vor dem Prüfungstag alle Hände voll zu tun hatte.
Bei Herrn Edgar Abele, dem Vorsitzenden des Schäferhundevereins, bedankte er sich für die Zurverfügungsstellung des Vereinsheimes sowie bei allen Gruppenmitgliedern, die mit dazu beitrugen, dass dieser Prüfungstag so ein toller Erfolg wurde.
Alles in Allem war es für die DTK Gruppe Römerberg eine gelungene Veranstaltung mit tollen Hunden und tapferen Teilnehmern. Die Sonne schien bei 27 Grad und auch das gemütliche Beisammen sein kam nicht zu kurz.

BHP 2015

 

Begleithundeprüfung am 05.09.2015  bei der Gruppe  Römerberg!

 

Insgesamt 25 Hunde nahmen in diesem Jahr an unserer Begleithundeprüfung teil.

Es wurden folgende Prüfungen abgelegt:

19 x BHP 1  

  1 x BHP 1+BHP2 

  1 x BHP- G, Tagessieger Elli von der Herrlichen Höh 

  4 x BHPS-G, Tagessieger wurde Aramis vom Kaiserdom 

Alle Prüflinge bestanden die Prüfung mit Bravour.

Hierzu Herzlichen Glückwunsch.

Unsere Prüflinge waren wieder von unserer Trainerin Ilona Antoni unterstützt von Anita und Willi Weiß sowie Helga Jester, sehr gut auf die Prüfung vorbereitet worden.

Hierfür unserem Trainerteam nochmals Herzlichen Dank. 

Unser Dank geht auch an die 3 Prüfer, nähmlich Susanne Holzmann sowie an Gisela und Willi Hähnle.

Bedanken möchte ich mich aber auch sehr Herzlich bei allen Heferinnen und Helfern die mit dazu beitrugen, dass dieser Tag für die Gruppe Römerberg wieder ein

"Toller" Erfolg wurde.

 

Dieter Müller

Vorsitzender

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Gruppe-Römerberg 1982 e.V.