Unser Training 

beginnt wieder am Donnerstag, 07. Mai 2020 um 18.30 Uhr.

 

Ab dem 04. Juni ist das Vereinsheim wieder geöffnet und auch Zuschauer sind herzlich willkommen. Die geltenden Hygiene-maßnahmen sind natürlich einzuhalten.

 

Wir trainieren bis zum 24.09.2020  auf dem Gelände des Schäferhundevereins

 

in 67354 Römerberg / Heiligenstein, In den Rauweiden (siehe unter "Anfahrt")  

 

jeden Donnerstag von 18.30 Uhr bis 19:30 Uhr

(außer an Feiertagen)

 

Wir bitten, da wir zur BHP  trainieren, um pünktliches Erscheinen, damit die Trainingsabläufe nicht gestört werden.

 

Unsere Trainer*innen:

Sandra Mayer, Obfrau für das Begleithundewesen und nichtjagdliche Prüfungen

Anita Weiß, Trainingsleiterin

Beate Feiniler

Carolin Hoffmann

Yvonne Reiter

Nicole Schmidt

Dr. Eva-Marie Wagner-Ehrhardt

Willi Weiß

 

Sie stehen bei allen Fragen rund um den Hund gerne zur Verfügung.

Voraussetzung: Impfpass und Tierhalter-Haftpflicht-Versicherung.

Juniorhandling

Ziel und Zweck des Juniorhandlings ist es, einerseits beim Kind und Jugendlichen Verständnis, Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein für den vierbeinigen Freund zu entwickeln und anderseits später einen Hund auch als Aussteller optimal im Ring vorstellen zu können. Noch kann dies in spielerischer Art und Weise trainiert und schließlich in einem sportlichen Wettkampf erprobt werden. 

 

Der Juniorhandling Wettbewerb ist für Kinder und Jugendliche gedacht und nach Altersklassen getrennt.

 

Einzelheiten könnt ihr unter "Downloads" herunterladen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Gruppe-Römerberg 1982 e.V.